LOGIN  |  APP
APP
LOGIN

Aktuelles


DER NÖBV INFORMIERT

Ball der Blasmusik

weiter
 

Bezirksblasorchester verzaubert mit Filmmusik


2022-04-02_-_BBO-KZ_Traiskirchen_(01).jpg

Zwei fulminante Konzerte gab das Symphonische Bezirksblasorchester (BBO) der Bezirksarbeitsgemeinschaft Baden-Mödling-Wr. Neustadt am ersten Aprilwochenende.

Das Premierenkonzert fand am 1. April 2022 im prall gefüllten Festsaal des Grand Casino Baden statt. Unter der Leitung der beiden Bezirkskapellmeister Michael Osztovics und Patrick Rupprecht wurde das Publikum in den musikalischen Facettenreichtum der Filmmusik entführt. Neben Disney-Klassikern wie Aladdin und König der Löwen standen auch zünftige Regimentsmärsche und Highlights wie Star Wars am Programm. Natürlich durfte ein schwungvoller Wiener Walzer nicht fehlen und der war ebenfalls Filmmusik: Weaner Madl’n. Als Besonderheit bei dieser Konzertreihe nahm Ehrenbezirkskapellmeister Johannes Herbst als dritter Dirigent seinen musikalischen Abschied vom Orchester.
Im Anschluss an das Konzert sorgte das Publikum für tosenden Applaus. Unter den Ehrengästen konnten LAbg. Bgm. Christoph Kainz (Pfaffstätten) und Bezirkshauptfrau Mag. Verena Sonnleitner begrüßt werden, sowie Ehrenbezirksbeirat Berndt Lindmayer, dem das Orchester zu seinem 89. Geburtstag an genau diesem Tag gratulierte.
Die zweite Aufführung des Programms „movie and more“ fand am 2. April 2022 im bis auf den letzten Platz gefüllten Stadtsaal Traiskirchen statt. Unter dem Beisein von Vzbgm. Franz Gartner (Traiskirchen) und Landesobmann des NÖ Blasmusikverbandes Bernhard Thain brillierte das Auswahlorchester aus 25 Musikvereinen ein zweites Mal – das Publikum dankte es mit stehenden Ovationen.
Eine besondere Überraschung gab es für den ehemaligen Bezirksobmann Lambert Schön: ihm wurde von Bezirksobmann HR Kurt Breth und Landesobmann Bernhard Thain der Titel „Ehrenbezirksobmann“ verliehen. Doch damit nicht genug, wurde er mit der Verdienstmedaille in Gold des Österreichischen Blasmusikverbandes ausgezeichnet. Dem ehemaligen Bezirkskapellmeister Johannes Herbst wurde als Dank für sein jahrzehntelanges Wirken der Titel „Ehrenbezirkskapellmeister“ verliehen und der langjährigen Vorstandsfunktionärin Elisabeth Klein wurde der Titel „Ehrenbezirksbeirat“ verliehen.
Die 65 Musikerinnen und Musiker aus den Bezirken Baden, Mödling und Wr. Neustadt freute es, an beiden Abenden das Publikum in die Welt der Filmmusik entführen zu können und die Besucher dürfen bereits auf die nächste Konzertsaison gespannt sein.

zur Fotogalerie