LOGIN  |  APP
LOGIN
APP

Konzertmusik


Konzertmusik


Die Landeskonzertwertung des NÖBV wird alle 3 Jahre im Zuge der Generalversammlung durchgeführt.

Dieser Wettbewerb wird in vier Kategorien durchgeführt: Stufe A, B, C und D. Als Teilnahmekriterium wird das Ergebnis der letzten drei Konzertwertungen herangezogen. Jene drei Orchester mit dem höchsten Punktedurchschnitt werden vom Landesverband eingeladen, sich miteinander zu vergleichen.


Foto_Staatz.jpg

Landeskonzertwertung 2018

Am 17. März 2018 veranstaltete der Niederösterreichische Blasmusikverband nun schon zum 4. Mal eine Landeskonzertmusikbewertung für alle Bewertungsstufen.

Ergebnisse 2018

Stufe A:
1. Platz mit 89,05 Punkte: Jugendkapelle des MV Sieghartskirchen
2. Platz mit 86,25 Punkte: Musikverein Rabenstein
3. Platz mit 84,75 Punkte: Musikverein Anton Hofmann Pfaffstätten

Stufe B:
1. Platz mit 91,15 Punkte: BMV Großweikersdorf-Ruppersthal
2. Platz mit 91 Punkte: Musikkapelle Paudorf
3. Platz mit 88,25 Punkte: Jugendtrachtenkapelle Poysdorf

Stufe C:
1. Platz mit 90,50 Punkte: Musikverein Sieghartskirchen
2. Platz mit 90,30 Punkte: Musikverein Leobendorf-Kreuzenstein
3. Platz mit 89,85 Punkte: Dorfmusik Ottenthal

Stufe D:
1. Platz mit 91,30 Punkte: Musikverein Staatz und Umgebung
2. Platz mit 90,30 Punkte: OMV-Blasorchester
3. Platz mit 87,20 Puntke: Trachtenkapelle Rossatz

Wir gratulieren herzlich zu den tollen Leistungen!

Fotos von der Veranstaltung finden Sie hier

zurück


DER NÖBV      MITGLIEDSKAPELLEN      BLÄSERPOST      BLASMUSIK IM ORF      CHRONIK      NÖBV-BÖRSE      SPONSOREN & PARTNER      NEWSLETTER      NÖBV APP