LOGIN  |  APP
LOGIN
APP

Blasmusik in NÖ

Musikverein Scheideldorf




Obmann: Bernhard Riedl
Kapellmeisterin: Stefanie Keinrath
Jugendreferentin: Sophie Binder
Gründungsjahr: 1948
Mitglieder: 35

Homepage: www.mv-scheideldorf.at

Chronik:
So begann es 1948 unter der musikalischen Leitung von OSR Hans Kupka: Gründungsmitglieder: OSR Hans Kupka, Ferstl Ernst, Datler Rudolf, Gföller Fritz, Hochleitner Fritz, Etzler Viktor, Berndl Engelbert, Garschall Josef, Hirtl Franz, Wögerer Fritz und Garschall Josef sen. Als musikalischen Leiter in den Jahren 1980-1996 fungierte Fritz Hochleitner. Die ersten öffentlichen Auftritte waren die Lichtfeiern in Scheideldorf und Weinpolz im Jahre 1948. Die Kapelle sorgt seit dieser Zeit für Musik bei kirchlichen und privaten Ereignissen. Erst mit dem Beginn der dörflichen Feste in den 70er Jahren wurde die Kapelle gerne zu Frühschoppen und dergleichen auch in andere Bezirke eingeladen. 1997 übernahm Manfred Hochleitner die musikalische Leitung. Im Jahr 2000 nahm der Musikverein erstmals an einer Konzertmusikbewertung, 2003 erstmals an einer Marschmusikbewertung und 2004 erstmals an einem Kammermusikbewerb teil.

Kontakt:
Obmann Bernhard Riedl
3800 Göpfritz an der Wild, Scheideldorf 83
Tel. 0664 / 93 58 495
bernhard.riedl@rbwt.at
zurück


DER NÖBV      MITGLIEDSKAPELLEN      BLASMUSIK IM 4/4 TAKT      BLASMUSIK IM ORF      CHRONIK      NÖBV-BÖRSE      SPONSOREN & PARTNER      NEWSLETTER      EHRENTAFEL      NÖBV APP