LOGIN  |  APP
LOGIN
APP

Dirigierlehrgang C


Dirigierlehrgang C

Der Lehrgang ist so konzipiert, dass zwei Module mit international renommierten Referenten angeboten werden. Dazwischen gibt es ein bis zwei Praxistage (nach Absprache mit den TeilnehmerInnen).
Während dieser Praxistage soll die Kursliteratur vertieft werden und gemeinsam an diesen weitergearbeitet werden.

Nach Abschluss des Lehrganges besteht die Möglichkeit, die Prüfung für das Kapellmeisterabzeichen in Gold abzulegen. Dazu ist es notwendig, eine Lehrprobe abzuhalten und ein Konzertstück im Rahmen eines öffentlichen Konzertes zu dirigieren.

Der Lehrgang erfolgt in Zusammenarbeit mit der Militärmusik Niederösterreich, die für diesen Kurs als Kursorchester zur Verfügung steht.

Im März 2021 startete zum zweiten Mal ein Dirigierlehrgang C des NÖBV.

Zielgruppe:
Kapellmeister*innen und Dirigent*innen, die den Dirigierlehrgang B erfolgreich absolviert haben oder die bereits Erfahrung mit Orchestern der Stufe C/D gesammelt haben.

Ausbildungsinhalte:
Vertiefender Unterricht in Analyse, Probentechnik, Dirigiertechnik und Orchesterpraxis um ein Orchester der Stufe D/E erfolgreich und zielführend leiten zu können.

Zeitrahmen:
Zwei 3-Tagesmodule (Donnerstag bis Samstag) mit internationalen Referenten und der Militärmusik Niederösterreich.
Zwischen den Modulen gibt es (nach Absprache) in regelmäßigen Abständen Praxistage mit der Militärmusik NÖ.

Prüfung 2022 - Ergebnisse:
STIEFSOHN Florian - Ausgezeichneter Erfolg
MADERTHANER Thomas - Ausgezeichneter Erfolg
Stift Stefan - Sehr guter Erfolg
WURM Thomas - Guter Erfolg
STIEFSOHN Klemens - Guter Erfolg
EIGNER Robert - Guter Erfolg

Hier gibt es Fotos des Prüfungskonzertes in Grafenwörth!

Nach erfolgreich abgelegter Prüfung sind die Absolventen des Dirigierlehrganges C berechtigt, das Kapellmeisterabzeichen in Gold zu tragen.

Organisatorisches:
Teilnahmegebühr: € 350,00/Modul
Passive Teilnahme tageweise möglich. Tagesgebühr € 30,00 (Beinhaltet Partituren und Mittagessen + 1 Getränk)
Bewerbung:
Aus den Bewerbungen werden maximal 6 Teilnehmer*innen für den Lehrgang ausgewählt!

zurück


DER NÖBV      MITGLIEDSKAPELLEN      BLASMUSIK IM 4/4 TAKT      BLASMUSIK IM ORF      CHRONIK      NÖBV-BÖRSE      SPONSOREN & PARTNER      NEWSLETTER      EHRENTAFEL      NÖBV APP