LOGIN

Musikheim & Probenraum


Bau eines Musikheimes oder Proberaum


Als Voraussetzung für eine Subventionierung von Projekten zum Bau eines Musikheimes oder Proberaums durch die NÖ Landesregierung ist für den Probenraum eine Mindestgröße von 80 m² Bodenfläche und eine Höhe von durchschnittlich 4 m erforderlich, wobei die zukünftige personelle Entwicklung des Musikvereines berücksichtigt werden sollte.

Für das Subventionsansuchen sind die bei der Verbandsleitung aufliegenden Formblätter zu verwenden, aus welchen auch hervorgeht, welche Unterlagen erforderlich sind.

zurück


DER NÖBV      MITGLIEDSKAPELLEN      BLÄSERPOST      BLASMUSIK IM ORF      CHRONIK      NÖBV-BÖRSE      SPONSOREN & PARTNER      NEWSLETTER