LOGIN  |  APP
LOGIN
APP

Aktuelles
 

Infos zum digitalen PIN für Musikerinnen und Musiker


NOEBV-Logo_neu_klein.jpg

Der NÖBV-PIN ist ein neues Service für unsere Mitglieder und kann für zwei Funktionen eingesetzt werden:

1. Anmeldung für Kurse und Seminare des NÖBV

Alle Mitglieder des Niederösterreichischen Blasmusikverbandes können sich über die NÖBV-Homepage für alle Landesseminare, -kurse und – veranstaltungen online anmelden. Dazu werden bei Eingabe des NÖBV-PINs automatisch alle verfügbaren Daten in die Eingabemaske geladen und es müssen nur mehr ergänzende Daten erfasst und die Anmeldung abgesendet werden. Darum ist es von großer Wichtigkeit, dass die Daten immer auf dem aktuellen Stand sind. Die Passwörter wurden automatisch erstellt und können jederzeit geändert werden.
Auch Doppelmitglieder erhalten nur einen PIN, da bei Anmeldung der gewünschte Verein per drop-down Menü ausgewählt werden kann.
Nach wie vor können aber natürlich auch ohne PIN Anmeldungen vorgenommen werden (Gäste, Nichtmitglieder etc.)

2. Zugang zur NÖBV APP

Die NÖBV-APP ist für die Funktionäre und alle Mitglieder verfügbar und kann über die Adresse www.noebv.at/app aufgerufen bzw. installiert werden. Auch hier ist die individuelle NÖBV-PIN der Schlüssel für den Einstieg. Den Leitfaden zur Installation und alle wichtigen Informationen zur App finden Sie hier.



Hinweis zum NÖBV Login-Bereich ("Vereins-Login")

Die Anmeldemöglichkeit für den internen Bereich des NÖBV (Login-Bereich / Schlüssel rechts oben) ändert sich nicht. Hier steht nach wie vor jedem Verein sein "Vereins-Login" zur Verfügung, mit dem wie bisher Anmeldungen zu Bewerben, Anträge von Ehrenzeichen sowie die Verwaltung der Mitgliedsdaten möglich sind.

Bei Fragen oder Verlust der PIN-Karte bzw. bei Vergessen des Passwortes können Sie sich jederzeit im NÖBV Büro unter 07472/66866 gerne melden!





 

Aktuelles
Neuigkeiten rund um die Blasmusik
Veranstaltungen
Was ist los?
Foto- & Videogalerien
Schnappschüsse der letzten Events?
Blasmusik in NÖ
Unsere Mitgliedskapellen


DER NÖBV      MITGLIEDSKAPELLEN      BLÄSERPOST      BLASMUSIK IM ORF      CHRONIK      NÖBV-BÖRSE      SPONSOREN & PARTNER      NEWSLETTER      NÖBV APP